Gazpacho-Suppe

Gazpacho-Suppevegetarisch/vegan Resteküche Zutaten für 4 Personen

Suppe
1 kg reife Tomaten
1 Gurke, gewürfelt
1 rote Paprika, von Trennwänden und Samen befreit und gewürfelt
1 rote Zwiebel
2 Stangen Sellerie
2 Frühlingszwiebeln
3 Knoblauchzehen
80 g Bauernbrot (ohne Kruste)
2 EL Himbeer- oder Apfelessig
2 EL Olivenöl
2 EL Agavendicksaft
Tabasco
250 ml Wasser

Salsa
1 Tomate, gewürfelt
½ Gurke, gewürfelt
¼ rote Paprika, von Trennwänden und Samen befreit, gewürfelt
¼ rote Zwiebel, gewürfelt
1 Frühlingszwiebel
1 Handvoll glatte Petersilie, fein gehackt
Saft von ½ Zitrone
Olivenöl
Salz

Zubereitungszeit: Zubereitung von Suppe und Salsa + 8 Stunden zur Suppenkühlung.

Zubereitung:

  1. Die Zutaten für die Suppe mit 250 ml Wasser in einem Mixer pürieren. Je nach Bedarf durch ein Sieb drücken. Für 8 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  2. Alle Zutaten der Salsa vermischen.
  3. Die Suppe umrühren, auf vier Schüsseln verteilen und die Salsa darübergießen und servieren.

Kochen mit BrotQuelle:

Kochen mit Brot
T. Guedes, Oekom Verlag, 2014
ISBN 978-3-865816962, Preis: 14,95 €

 

 
© Mit freundlicher Genehmigung des Oekom Verlags entnommen aus: Guedes, Kochen mit Brot (c) 2014, Oekom Verlag, München. Fotos: Oekom-Verlag.